hoellentalbahn logo
 
   
Gutachtalbrücke
Die anderen Viadukte bitte auswählen  

Eine beachtliche Brücke auf der Strecke zwischen Neustadt und Rötenbach ist die Gutachbrücke.

Sie ist ganz in Stein gebaut, und passt sich dadurch gut in die Landschaft ein. Dies war eine Abkehr von der bis dahin üblichen Eisenkonstruktion wie z.B. bei der Ravennabrücke.

Die Gutachbrücke erbaut 1901 war jahrzehntelang die größte in Deutschland aus Stein gebaute Bogenbrücke.Sie hat eine Länge von 141 Meter, Höhe 35 Meter und Spannweite des Hauptbogen 64 Meter. Für die damalige Zeit war es ein außergewöhnliches Bauwerk, was man auch daran erkennen kann, das es viele Postkartenmotive aus jener Zeit gibt.

interesannt ist, woher die Steine für das Viadukt kamen. Für den großen Bogen: Vogesen Sandstein. Für die kleineren Gewölbe: Pfälzer Sandstein. Für die Vorbogenpfeiler: Sandstein aus Rötenbach, dem nächsten Ort an der Eisenbahnlinie.


Postkarte von 1901

 

 

Ravenna Brücke  
Gutachbrücke  
Schwendeholzdobel Brücke  
Gauchachbrücke  
Mauchachbrücke